Search Price Results
Wish

LOT 194

Alessandro del Barbiere, auch genannt „Alessandro Fei", 1538/43 Florenz – 1592 ebenda, PORTRAIT EINER ELEGANTEN DAME

[ translate ]

Öl auf Holz, ein schmaler Verstrebungsbalken.
95 x 73 cm.
In Prunkrahmen.

Vor dunklem Hintergrund, leicht nach rechts gerichtet das Dreiviertelportrait einer jungen Frau in weißem, mit rotem Damast besticktem Kleid, in der linken Hand ein Taschentuch mit kostbarer Goldborte mit Weintrauben, in der rechten Hand Handschuhe und ein kleines Buch mit Gedichten oder Gebeten haltend. Der große Kragen mit Goldfäden eingefasst, die weiß bestickten Satinärmel mit einem sehr feinen Muster aus kleinen Blumen und geometrischen Figuren. Sie trägt zudem reichen Perlen-, Korallen- und Goldschmuck. Sie hat sorgsam hochgesteckte Haare, die von weißen Schleifen und einer doppelten Perlenkette gehalten werden, zudem hat sie eine hohe Stirn, nach der Mode der Zeit mit rasierten Schläfen. Das Gesicht und der Hals von fast kindlicher Zartheit und mit ihren dunkelbraunen Augen schaut sie aufmerksam aus dem Bild heraus. Feine qualitätvolle Malerei mit starken Hell-Dunkel-Kontrasten.

Literatur:
Alessandro Nesi, Alessandro Fei: Ritratto di donna e altri inediti. Quaderni di Maniera, Mailand 2020, S. 1-13. Alessandro Nesi führt in seiner Arbeit zahlreiche Vergleichsbeispiele zu dem hier vorliegenden Gemälde auf. (13803131) (18)

Alessandro del Barbiere,
also known as "Alessandro Fei",
1538/43 Florence – 1592 ibid.

PORTRAIT OF AN ELEGANT LADY

Oil on panel, one narrow parquetting slat.
95 x 73 cm.

Literature:
Alessandro Nesi, Alessandro Fei: Ritratto di donna e altri inediti. Quaderni di Maniera, Mila 2020, p. 1-13. In his book, he provides numerous examples of comparison for the painting on offer for sale here.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

[ translate ]

View it on
Estimate
Unlock
Time, Location
07 Dec 2023
Germany, Munich
Auction House
Unlock

[ translate ]

Öl auf Holz, ein schmaler Verstrebungsbalken.
95 x 73 cm.
In Prunkrahmen.

Vor dunklem Hintergrund, leicht nach rechts gerichtet das Dreiviertelportrait einer jungen Frau in weißem, mit rotem Damast besticktem Kleid, in der linken Hand ein Taschentuch mit kostbarer Goldborte mit Weintrauben, in der rechten Hand Handschuhe und ein kleines Buch mit Gedichten oder Gebeten haltend. Der große Kragen mit Goldfäden eingefasst, die weiß bestickten Satinärmel mit einem sehr feinen Muster aus kleinen Blumen und geometrischen Figuren. Sie trägt zudem reichen Perlen-, Korallen- und Goldschmuck. Sie hat sorgsam hochgesteckte Haare, die von weißen Schleifen und einer doppelten Perlenkette gehalten werden, zudem hat sie eine hohe Stirn, nach der Mode der Zeit mit rasierten Schläfen. Das Gesicht und der Hals von fast kindlicher Zartheit und mit ihren dunkelbraunen Augen schaut sie aufmerksam aus dem Bild heraus. Feine qualitätvolle Malerei mit starken Hell-Dunkel-Kontrasten.

Literatur:
Alessandro Nesi, Alessandro Fei: Ritratto di donna e altri inediti. Quaderni di Maniera, Mailand 2020, S. 1-13. Alessandro Nesi führt in seiner Arbeit zahlreiche Vergleichsbeispiele zu dem hier vorliegenden Gemälde auf. (13803131) (18)

Alessandro del Barbiere,
also known as "Alessandro Fei",
1538/43 Florence – 1592 ibid.

PORTRAIT OF AN ELEGANT LADY

Oil on panel, one narrow parquetting slat.
95 x 73 cm.

Literature:
Alessandro Nesi, Alessandro Fei: Ritratto di donna e altri inediti. Quaderni di Maniera, Mila 2020, p. 1-13. In his book, he provides numerous examples of comparison for the painting on offer for sale here.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

[ translate ]
Estimate
Unlock
Time, Location
07 Dec 2023
Germany, Munich
Auction House
Unlock