Search Price Results
Wish

LOT 7192

Dickel, Reinhard (1951-2018, Berlin)Ohne Titel

[ translate ]

Ohne Titel

3 Kompositionen. Mischtechnik auf Velin. Um 1992.

Bis 39 x 53 cm.

2 Blatt unten rechts mit Kreide in Schwarz bzw. Pinsel in Rot signiert "R. Dickel" bzw. "Reinh. Dickel" sowie 1 Bl. verso nochmals signiert "Reinhard Dickel" und datiert.

"'Farbe - heftig gebraucht!' ist ein Text zu Bildern von Reinhard Dickel betitelt, den der Kunstsoziologe und Ästhetik-Professor Hermann Wiesler 1991 verfasst hat. Bis heute zieht sich dieser impulsive ‘Gebrauch’ als Konstante durch alle Phasen im Oeuvre Reinhard Dickels hindurch, scheint das leidenschaftliche Staccato seine ureigene Ausdrucksart mehr zu sein als der bedächtig kontrollierte Farbauftrag." (Michaela Nolte, galeriemoench.de, Zugriff 06.02.2024).

Provenienz: Galerie Mönch, Berlin

Privatbesitz Berlin

[ translate ]
Sale price
Unlock
Estimate
Unlock
Time, Location
31 May 2024
Germany, Berlin
Auction House
Unlock

[ translate ]

Ohne Titel

3 Kompositionen. Mischtechnik auf Velin. Um 1992.

Bis 39 x 53 cm.

2 Blatt unten rechts mit Kreide in Schwarz bzw. Pinsel in Rot signiert "R. Dickel" bzw. "Reinh. Dickel" sowie 1 Bl. verso nochmals signiert "Reinhard Dickel" und datiert.

"'Farbe - heftig gebraucht!' ist ein Text zu Bildern von Reinhard Dickel betitelt, den der Kunstsoziologe und Ästhetik-Professor Hermann Wiesler 1991 verfasst hat. Bis heute zieht sich dieser impulsive ‘Gebrauch’ als Konstante durch alle Phasen im Oeuvre Reinhard Dickels hindurch, scheint das leidenschaftliche Staccato seine ureigene Ausdrucksart mehr zu sein als der bedächtig kontrollierte Farbauftrag." (Michaela Nolte, galeriemoench.de, Zugriff 06.02.2024).

Provenienz: Galerie Mönch, Berlin

Privatbesitz Berlin

[ translate ]
Sale price
Unlock
Estimate
Unlock
Time, Location
31 May 2024
Germany, Berlin
Auction House
Unlock