Price unavailable
Lot 1090

Figur einer höfischen Dame mit seltener Kopfbedeckung

Höhe inkl. Sockel: 65,5 cm. Höhe ohne Sockel: 62 cm. Oberrhein, 15. Jahrhundert. Dreiviertelfiguriges Fragment einer Frau in reicher Gewandung mit Parallelfalten und kleinen Schüsselfalten, nach vorn gerichtetem Blick und gegürtetem Kopfputz mit zwei Spitzen. Die Hände, deren ehemalige Attribute über die Semantik der Darstellung hätten Aufschluss... more