Search Price Results
Wish

Geschlossener Helm für Kürassiere, Frankreich um 1620.

[ translate ]

Geschlossener Helm für Kürassiere, Frankreich um 1620. Zweiteilig geschmiedete Glocke mit sternförmiger Scheitelplatte und kanneliertem Kugelknauf, im Nacken aufgenietet eine Federbuschtülle mit lilienartigen Durchbrechungen. Der Scheitel- und Stirnbereich aufwendig dekoriert mit geschnürlten Ziergraten, Linien und Kannelierungen, die sich im aufschlächtigen, spitzen Augenschirm fortsetzen. Aufschlächtiges Visier mit fein geschnürltem Augenwulst und gegratetem Mitteleisen, seitlich über der dreieckigen Mundöffnung aufwendig durchbrochen gearbeitet, unter anderem mit Herz- und Liliendekor. Hakensperre. Aufschlächtiges Kinnreff mit Hakensperre. Hals- und Nackenschutz vierfach geschoben mit Einkerbungen und Doppellinien verziert. Gebörtelte und geschnürlte Ränder. Doppelliniendekor. Eiserne Futternieten teilweise passend erneuert. Patina, Altersspuren. Z 2- Sehr gut gefertigter, klassischer Helm französischen oder flämischen Typs von mittelschwerem Gewicht, der in verschiedenen Formen bis etwa zum Ende des 30jährigen Krieges verwendet wurde. Es ist anzunehmen, dass der Helm ursprünglich geschwärzt war. A very fine elaborately decorated French cuirassier's close helmet with pierced visor and riveted gorget, circa 1620

[ translate ]
Sale price
Unlock
Estimate
Unlock
Time, Location
21 Jun 2024
Germany, Landshut
Auction House
Unlock

[ translate ]

Geschlossener Helm für Kürassiere, Frankreich um 1620. Zweiteilig geschmiedete Glocke mit sternförmiger Scheitelplatte und kanneliertem Kugelknauf, im Nacken aufgenietet eine Federbuschtülle mit lilienartigen Durchbrechungen. Der Scheitel- und Stirnbereich aufwendig dekoriert mit geschnürlten Ziergraten, Linien und Kannelierungen, die sich im aufschlächtigen, spitzen Augenschirm fortsetzen. Aufschlächtiges Visier mit fein geschnürltem Augenwulst und gegratetem Mitteleisen, seitlich über der dreieckigen Mundöffnung aufwendig durchbrochen gearbeitet, unter anderem mit Herz- und Liliendekor. Hakensperre. Aufschlächtiges Kinnreff mit Hakensperre. Hals- und Nackenschutz vierfach geschoben mit Einkerbungen und Doppellinien verziert. Gebörtelte und geschnürlte Ränder. Doppelliniendekor. Eiserne Futternieten teilweise passend erneuert. Patina, Altersspuren. Z 2- Sehr gut gefertigter, klassischer Helm französischen oder flämischen Typs von mittelschwerem Gewicht, der in verschiedenen Formen bis etwa zum Ende des 30jährigen Krieges verwendet wurde. Es ist anzunehmen, dass der Helm ursprünglich geschwärzt war. A very fine elaborately decorated French cuirassier's close helmet with pierced visor and riveted gorget, circa 1620

[ translate ]
Sale price
Unlock
Estimate
Unlock
Time, Location
21 Jun 2024
Germany, Landshut
Auction House
Unlock