Market Analytics
Search Price Results
Wish

LOT 212

Jan Fyt, 1611 Antwerpen – 1661 ebenda, STILLLEBEN MIT FRÜCHTEN UND VÖGELN

[ translate ]

GemäldepaarÖl auf Leinwand.
Doubliert.93 x 114 cm.
Einer der beiden signiert unterhalb des Papageis.
In geschnitztem und vergoldetem Rahmen.

Wir danken Fred Meijer für seine Bestätigung der Autorschaft des Künstlers sowie für seine Datierung der Stillleben in die 1640er-Jahre (30. Oktober 2023).

Einmal ein profiliertes rotes Marmorbecken mit darüberhängendem Hasen, sowie Trauben, Zitrusfrüchten und einem Papagei nebst Kraakschale, einmal ein blau bezogener barocker Stuhl mit darauf liegender, mit Früchten gefüllter Schale sowie eine Schale mit Hummer nebst erlegten Vögeln und Hase, beäugt durch eine Katze. Das Gemäldepaar von hoher malerischer wie kompositioneller Qualität. Fyt war Spezialist in mehreren Arten des Stillebens. In den vorliegenden Gemälden hat der Maler auf zwei dieser Stilllebengattungen zurückgegriffen, wobei die Jagd, vorbehalten für Domainen-Besitzer dem Prestige gedient hat und Ausdruck höfischer Lebensart war. Auch die wohl nach Noreuropa importierten Südfrüchte, die in beiden Gemälden eine Rolle spielen, aber auch der Hummer, die Kraakporzellane und das große Marmorbecken dürften in diesem Sinne Beweis hohen und höfischen Anspruchs gewesen sein. (1380522) (13)

Jan Fyt,
1611 Antwerp– 1661 ibid.

A pair of paintings
STILL LIFES WITH FRUIT AND BIRDS

Oil on canvas. Relined.
93 x 114 cm.
One painting signed below the parrot.

We would like to thank Fred Meijer for his confirmation of the painter and for his dating of the still life to the 1640s (30 October 2023).

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

[ translate ]

View it on
Estimate
Unlock
Time, Location
07 Dec 2023
Germany, Munich
Auction House
Unlock

[ translate ]

GemäldepaarÖl auf Leinwand.
Doubliert.93 x 114 cm.
Einer der beiden signiert unterhalb des Papageis.
In geschnitztem und vergoldetem Rahmen.

Wir danken Fred Meijer für seine Bestätigung der Autorschaft des Künstlers sowie für seine Datierung der Stillleben in die 1640er-Jahre (30. Oktober 2023).

Einmal ein profiliertes rotes Marmorbecken mit darüberhängendem Hasen, sowie Trauben, Zitrusfrüchten und einem Papagei nebst Kraakschale, einmal ein blau bezogener barocker Stuhl mit darauf liegender, mit Früchten gefüllter Schale sowie eine Schale mit Hummer nebst erlegten Vögeln und Hase, beäugt durch eine Katze. Das Gemäldepaar von hoher malerischer wie kompositioneller Qualität. Fyt war Spezialist in mehreren Arten des Stillebens. In den vorliegenden Gemälden hat der Maler auf zwei dieser Stilllebengattungen zurückgegriffen, wobei die Jagd, vorbehalten für Domainen-Besitzer dem Prestige gedient hat und Ausdruck höfischer Lebensart war. Auch die wohl nach Noreuropa importierten Südfrüchte, die in beiden Gemälden eine Rolle spielen, aber auch der Hummer, die Kraakporzellane und das große Marmorbecken dürften in diesem Sinne Beweis hohen und höfischen Anspruchs gewesen sein. (1380522) (13)

Jan Fyt,
1611 Antwerp– 1661 ibid.

A pair of paintings
STILL LIFES WITH FRUIT AND BIRDS

Oil on canvas. Relined.
93 x 114 cm.
One painting signed below the parrot.

We would like to thank Fred Meijer for his confirmation of the painter and for his dating of the still life to the 1640s (30 October 2023).

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

[ translate ]
Estimate
Unlock
Time, Location
07 Dec 2023
Germany, Munich
Auction House
Unlock