Search Price Results
Wish

LOT 7

Robin Page (1932 London 2015)

[ translate ]

Robin Page (1932 London 2015)

Skyssors. 1971.

Metallschere mit versilberten Federn auf Öl, auf Holz, in Objektkasten.
Am unteren Bildrand mit grünem Fineliner signiert, datiert und nummeriert: Robin Page, '71, 4/10.
Bildmaß: 33 x 25,5 x 4,5 cm.

Provenienz:

Privatsammlung, Süddeutschland.

Angaben zum Künstler:
Robin Page wurde in England geboren. Sein Vater, Peter Carter-Page, war Cartoonist und Zeichner in den Disney-Studios. So zog die Familie in den 1930er Jahren nach Hollywood.
1959 zog Robin Page zurück nach Europa und fand schnell Anschluss an das internationale Netzwerk der Fluxus-Künstler wie Robert Filliou, Dieter Roth, Dorothy Iannone, Daniel Spoerri, Ben Vautier und anderen.
Page setzte Humor immer wieder als künstlerisches Mittel ein. Er produzierte Gemälde und Objektkunst aber auch Happenings, Events und Performances.

[ translate ]
Sale price
Unlock
Estimate
Unlock
Time, Location
03 May 2024
Germany, Berlin
Auction House
Unlock

[ translate ]

Robin Page (1932 London 2015)

Skyssors. 1971.

Metallschere mit versilberten Federn auf Öl, auf Holz, in Objektkasten.
Am unteren Bildrand mit grünem Fineliner signiert, datiert und nummeriert: Robin Page, '71, 4/10.
Bildmaß: 33 x 25,5 x 4,5 cm.

Provenienz:

Privatsammlung, Süddeutschland.

Angaben zum Künstler:
Robin Page wurde in England geboren. Sein Vater, Peter Carter-Page, war Cartoonist und Zeichner in den Disney-Studios. So zog die Familie in den 1930er Jahren nach Hollywood.
1959 zog Robin Page zurück nach Europa und fand schnell Anschluss an das internationale Netzwerk der Fluxus-Künstler wie Robert Filliou, Dieter Roth, Dorothy Iannone, Daniel Spoerri, Ben Vautier und anderen.
Page setzte Humor immer wieder als künstlerisches Mittel ein. Er produzierte Gemälde und Objektkunst aber auch Happenings, Events und Performances.

[ translate ]
Sale price
Unlock
Estimate
Unlock
Time, Location
03 May 2024
Germany, Berlin
Auction House
Unlock